• English (United Kingdom)
  • Deutsch (DE-CH-AT)

Stiftung & Beteiligungen

Fachhochschule KufsteinTirol

Ausgeprägte Praxisnähe und gelebte Internationalität, dazu angewandte Forschung und kontinuierliche Weiterentwicklung: Die Fachhochschule KufsteinTirol befindet sich mit ihrer optimalen Verbindung von Praxis und wissenschaftlicher Ausbildung im Spitzenfeld der europäischen Ausbildungsstätten. Ein erfolgreich absolviertes Studium an der FH KufsteinTirol eröffnet den AbsolventInnen beste Berufsaussichten – und das weltweit.

Meilensteine

Begonnen hat die Erfolgsgeschichte der FH KufsteinTirol 1992, als erste Gespräche mit der Landesregierung Tirol unter der Führung von Gründer Prof. Kommerzialrat Walter J. Mayr bezüglich der Errichtung einer Fachhochschule in Kufstein geführt wurden. Fünf Jahre später bewilligte der Fachhochschulrat die ersten Studiengänge am Standort Kufstein, die im Herbst 1997 starteten.

Im Juli 2005 passte Kufstein als erste Fachhochschule Tirols ihre Organisation an die neue Studienarchitektur gemäß Bologna-Prozess an – bei Abschluss der Studiengänge werden damit die international anerkannten akademischen Grade „Bachelor” beziehungsweise „Master” erworben. Auch die Internationalisierung wurde kontinuierlich vorangetrieben: Im April 2006 konnte der Kooperationsvertrag mit der hundertsten internationalen Partnerhochschule abgeschlossen werden.

Mit der Gründung einer eigenständigen Forschungstransfergesellschaft im Sommer 2008 baute die Fachhochschule Kufstein ihr hohes akademisches Niveau von Lehre und Forschung weiter aus – geplante, aber auch bereits bestehende Projekte wurden und werden für die Wirtschaft aufbereitet und vermarktet. Im gleichen Jahr wurde die Privatstiftung „Fachhochschule Kufstein Tirol” gegründet. Getragen wird diese von zwei Stiftern, zum einen der Stadt Kufstein, zum anderen dem Gründungsverein.


Verein für internationale FH-Studiengänge & Weiterbildung KufsteinTirol
Andreas Hofer Straße 7
A-6330 Kufstein
Tel: +43 - 5372 - 718 19
Fax: +43 - 5372 - 718 19-108
E-Mail: office@fhverein.eu